Die Firma Holzbau Heurich GmbH wurde 1949 von Wilhelm Heurich als Stellmacherei gegründet und als Sägewerk und Zimmerei erweitert.

 

Nachdem sein Sohn Dietmar im Jahr 1982 seine Meisterprüfung im Zimmererhandwerk erfolgreich ablegte, verlagerte sich der Schwerpunkt des Betriebes auf die Zimmerertätigkeit.

 

Dietmar Heurich übernahm im Jahr 1990 den Betrieb von seinem Vater. Ab 2000 erweiterte das Unternehmen sein Aufgabenspektrum und führte nun auch Dachdeckerarbeiten aus.

 

2008 legte sein Sohn und heutiger Geschäftsführer Dominik Heurich seine Meisterprüfung im Zimmererhandwerk, und 2009 im Dachdeckerhandwerk ab.

Im Jahr 2010 übernahm Dominik die Geschäftsführung des Familienunternehmens zusammen mit seinem Vater.

Dietmar, Willi und Dominik Heurich